Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Tracking ablehnen     Tracking annehmen

 

22

Jan

2019

Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht

Passwort-Sammlung mit 773 Millionen Online-Konten aufgetaucht Ungefähr 773 Millionen E-Mail-Adressen und ca. 21 Millionen „geknackte“ Passwörter in einer riesigen Sammlung aufgetaucht! In einem Untergrund-Forum wurde der 87 Gigabyte große Datensatz mit Namen „Collection #1“ gehandelt. Diese Sammlung wurde scheinbar aus unterschiedlichsten Quellen über einen längeren Zeitraum zusammengetragen, wobei die Passwörter im Klartext vorliegen. Das Bundesamt für Sicherheit in d

15

Mai

2018

Datenschutzgeneratoren im Überblick

Datenschutzgeneratoren im Überblick Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 bringt erhebliche Konsequenzen für jegliche Webseitenbetreiber mit sich. Wichtigster Punkt: Jede einzelne Website benötigt eine neue, DSGVO-konforme Datenschutzerklärung. Diese sind als eigenständiger Link im Footer der Website zu integrieren. Im Rahmen dieser Änderung, welche am 25. Mai 2018 rechtskräftig wird, treten vermehrt neue Datenschutz-Generatoren im Internet auf. Einfach und schnell l

03

Nov

2017

Java rechnet falsch

Java rechnet falsch Java ist nach wie vor eine der populärsten Programmiersprachen. Gemäß dem TIOBE-Index, der seit 2001 Suchmaschinenanfragen analysiert, liegt Java momentan auf Platz 1 des Rankings. Ähnlich verhält es sich beim RedMonk-Programmiersprachenindex und dem „Programming Language Popularity“-Index, bei denen Java jeweils den 2. Platz belegt. Umso erstaunlicher erscheint es, dass folgendes Programm, welches 0,1 und 5,3 addieren soll, zu einem fehlerhaften Ergebnis führt:D

26

Okt

2017

Grundregeln bei der Gestaltung einer Webanwendung

Die Informationen allein reichen nicht, sie müssen auch ansprechend verpackt werden Design ist nicht nur eine Geschmackssache, zum größten Teil gibt es Regeln und Prinzipien, an denen sich der Designer halten muss, um ein ansprechendes Interface zu gestalten. Um Informationen besser aufnehmen zu können, benötigen wir ein einheitliches und unterstützendes Design. Anhand des „Model Human Processor“ (Vereinfacht: Informationen empfangen, verarbeiten und auf Informationen zu reagiere

23

Okt

2017

Storage Spaces Direct

Storage Spaces Direct Unter den zahlreichen Neuerungen von Windows Server 2016 gehört Storage Spaces Direct definitiv zu den größten und interessantesten. Mit Storage Spaces Direct (S2D) ist es möglich ein Software-Defined Shared-Nothing-Storage über mehrere Windows Server-Clusterknoten zu erstellen. Vorstellen kann man sich das wie ein RAID über mehrere Server. S2D baut auf den in Windows Server 2012 eingeführten Storage Spaces auf, mit denen es möglich ist mehrere Platten zu einem

Unterkategorien

Category
Beliebtesten Einträge:

Jetzt unverbindlich anfragen!